Stockbrot?

Was ist eigentlich das Stockbrot? Man könnte meinen unsere Kinder wären am verhungern, wenn es nach dem Abendessen und vor der Bettzeit noch einen  wahren Ansturm auf das kleine Stück rohen Teig gibt. Eigentlich nichts besonderes, aber um einen Ast geschwungen und über dem Feuer selbst gebacken, macht aus dem Stockbrot ein Stück essbares Abendteuer.